Sicherheitsvorkehrungen!

Aktuelle Lage im Ärzteheim

 

Auf Grund der laufend durchgeführten Covid19-Testungen in Zusammenarbeit mit dem Einsatzstab der Stadt Wien können wir bekannt geben, dass die Lage derzeit im Ärzteheim stabil ist.

 

Laut der COVID-19-Notmaßnahmenverordnung – COVID-19-NotMV vom 15. November 2020 sind Besuche in Wohn- und Pflegeeinrichtungen derzeit nur in Ausnahmefällen möglich:

  • Besuche im Rahmen von kritischen Lebensereignissen und Besuche in der letzten Lebensphase

  • Besuch zur Aufrechterhaltung des psychischen Wohlbefindens von maximal einer Person pro Woche (bitte diese Person wie gewohnt in der Verwaltung anmelden)

 

Wir bitten Sie jedenfalls während des ganzen Besuchs eine FFP2 oder CPA Maske zu tragen um die Ansteckungsgefahr zu minimieren und zusätzlich die gängigen Regeln beizubehalten (Abstand halten, Hände desinfizieren, Nies- und Hustetikette etc.). Bitte bringen Sie die Maske selbst mit. Diese sind in der Apotheke erhältlich.

 

Besuche sind derzeit mit Voranmeldung am Vortrag in der Verwaltung (01/6171190) zwischen 13:30 und 16:00 möglich. Sonderregelungen können telefonisch in Ausnahmefällen vereinbart werden.


Achten Sie auf Symptomfreiheit: Kommen Sie nicht mit Fieber, trockener Husten (mit oder ohne Kurzatmigkeit), Durchfall, plötzlicher Verlust des Geruchs- bzw. Geschmackssinnes

 

Es ist gerne möglich, dass Sie mit unseren Bewohner/-innen an die frische Luft gehen. Bitte verwenden Sie dazu den Garten.

 

Bitte helfen wir auch in den nächsten Wochen zusammen, so dass die Situation den Herbst und Winter über möglichst entspannt für uns alle bleibt.